DuoBox DB40 Funk

952,91 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3 Werktage

  • bx0066
  Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung: ehaglichkeit, einfache Montage,... mehr
Produktinformationen "DuoBox DB40 Funk"

 SB40 inhouse

Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung: ehaglichkeit, einfache Montage, Energieeinsparung

Egal ob Sie neu gebaut haben oder modernisieren, zur Behaglichkeit gehört immer auch ein angenehmes Raumklima mit passender Temperatur, Luftfeuchte und frischer Luft.

Ihre Familie hat ganz unterschiedliche Bedürfnisse über den Tag. Schlafen, arbeiten, spielen oder auch lernen sind typische Tätigkeiten, die eine unterschiedliche Belüftung benötigen.

Was liegt näher, als die Räume einzeln zu belüften? Am besten dafür geeignet ist eine dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Die modulare Bauweise ermöglicht eine einfache Regulierung der einzelnen Räume. Der meist eingesetzte keramische Wärmetauscher hat einen angenehmen Nebeneffekt – er feuchtet die Luft im Winter an und reduziert trockene Haut und Spannungsgefühl durch die trockene „Heizungsluft“.

 Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung: flexibel, leicht nachzurüsten, erweiterbar, kostengünstig

In der Modernisierung besteht oft die Herausforderung, dass die Raumanordnung oder die Raumhöhe keine zentrale Lüftung mit Rohrführung erlauben. Wie aber jetzt lüften? Richtig, mit dezentralen Lüftern. Je nach Raumanforderung können verschiedene Lüfter zusammengeschaltet werden und so die Luftströmung im Haus oder der Wohnung festgelegt werden.

Ganz im Gegensatz zur landläufigen Meinung können auch Einzelräume oder Bäder mit Einzellüftern mit Wärmerückgewinnung versehen werden.

Es können Einzelbereiche, Raumgruppen oder die ganze Wohnung belüftet werden.

Ein Standardproblem der zentralen Lüftungsanlagen ist die Verstaubung und Verschmutzung der Lüftungsrohre. Bei Stillstand bildet sich Kondensat, dass in Verbindung mit dem Staub einen Nährboden für Schimmel bilden kann.

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung: doppelt effizient

Durch die modulare Bauweise bedingt, können wenig oder nicht benutzte Raumbereiche in der Belüftung zeitweise reduziert werden. Dies kann manuell oder auch mit intelligenten Raumsensoren geschehen. Sie sind zur Arbeit, die Kinder zur Schule? Lüften Sie nur minimal. Zusätzlich zur Wärmerückgewinnung sparen Sie dadurch Heizenergie. Dezentrale Lüftung ist also doppelt effizient und macht sich in kürzester Zeit bezahlt.

Meist sind die Gebäude wärmegedämmt. Mit der größte Energieverlust erfolgt durch die notwendige Durchlüftung, z.B. zur Entfeuchtung. Schließlich lüften Sie warme, also geheizte Luft ins Freie. Jedoch ist diese Lüftung stark abhängig von der Nutzung.

Frische Luft

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung: dem Schimmel keine Chance!

Durch die vorgeschriebene dichte Bauweise und die dichte Wärmedämmung außen auf dem Mauerwerk sammelt sich die im Gebäudeinnern erzeugte Feuchte in den Bauwerksteilen und der Innenluft. Allein jeder Person atmet etwa 1 L Feuchte pro Tag ab, Waschen, Kochen, Duschen nicht mitgerechnet.

Die Folge ist oft Schimmel im Wohnbereich, Bauschäden, Schimmelsporen in der Atemluft, Schwächung des Immunsystems und Atemwegserkranktungen der Bewohner.

Die einfachste und sinnvollste Art Feuchte zu vermeiden ist intensives Lüften, besser noch, lüften mit Lüftungsgeräten.

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung: Das Lüften automatisieren

Eine ausreichende Lüftung ist bei der heutigen Bauweise „von Hand“ kaum zu gewährleisten. Es bleiben also Lüftungssysteme.

Zusätzlich können Sie über Zeitpläne, oder noch besser, durch den Einsatz von Luftqualitätssensoren die Lüftung automatisieren. Es wird nur dann gelüftet wenn es erforderlich ist. Sie sparen Energie und Kosten.

Mit unseren SB40 Funk und DB40 Funk erhalten Sie ein intelligentes System von Lüftern, die miteinander kommunizieren, Sensoren abfragen können und so die Lüftungsleistung an den tatsächlichen Bedarf anpassen. Das ganze automatisch. Selbstverständlich. Wir können das denn Wir sind die Experten für sensorgestütze Lüftungssteuerungen :-)

 

SB40 Funk inhouse

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung: funken statt kabelziehen

Wer kenn sie nicht, Geräte im Haus die funken? WLAN, Bluetooth ... sind nur einige Stichworte.

Sie ersparen sich Putz aufhacken und Kabel ziehen durch die ganze Wohnung.

Der größte Vorteil ist jedoch die Flexibilität und Erweiterbarkeit des Systems. Sie können das gesamte Lüftungssystem komplett bedarfsgerecht steuern durch den Einsatz von Luftqualitätssensoren. Diese können an beliebigen Stellen im durchlüfteten Bereich platziert werden und messen exakt die Belastung der Raumluft. Egal ob Schlafzimmer oder WC, die Sensoren erfassen die Belastung und weisen den zugehörigen Lüfter an für frische Luft zu sorgen.

 

bioxX DuoBox DB40 Funk

Kleines, kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung zur 
dezentralen Be- und Entlüftung. Mit BlueBird Funksteuerung (868 MHz)

Funksteuerung über Tastaturschalter als Sendeeinheit und Geräte-Empfangseinheit.

Keine Kabel zwischen Lüftern und Steuerung, ideal für Ausbau und Modernisierung.

Schallgedämmt mit verschließbarer Innenblende.

Lieferumfang
- 2 x SB40 Lüftungseinheit inkl.Innen- und Außenblende

- 1 x bx-TSF - elektronische Steuereinheit Funk
- 1 x bx-EGF - Elektronische Geräteeinheit Funk

Anwendung
Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung zum Wandeinbau, 
für Wandstärken bis 495 mm. Geeignet für Raumgrößen bis 40 m². 
Luftleistung bis 40 m³/h.

 

Durch den runden Aufbau bestens geeignet für den Einsatz bei Sanierungsmaßnahmen in Kernbohrungen 170 mm - 200 mm.
 

Aufbau
Die weiße Außenblende schließt die Einheit nach außen ab und verhindert das Eindringen von Regenwasser.
Das ausziehbare Teleskopkanal kann sich stufenlos der Wandstärke anpassen. 
Geräusch- und Wärmeisolierung erfolgt während des Einbaus durch dan Ausschäumen der Fugen mit Bauschaum (siehe Einbauanleitung). Weiteres Zubehör ist nicht erforderlich.
Ein keramischer High-Tech Wärmetauscher ermöglicht eine Wärmerückgewinnung 
bis 91 % der möglichen Wärmeübertragung.
Der axiale, kugelgelagerte Ventilator mit energiesparenden EC-Gleichstrommotoren 
ermöglicht einen langlebigen und flüsterleisen Dauerbetrieb.
Eine formschöne weiße Innenabdeckung in neutralem Design passt sich 
unauffällig in die bestehenden Raumgestaltung ein.
 

Funktion

1. Luftstrom innen -> außen

Die warme verbrauchte Innenluft wird durch den Wärmetauscher nach außen geblasen 
und erwärmt dabei den Keramikkörper des Wärmetauschers.

2. Luftstrom außen -> innen

Nach 70 Sekunden ändert der Ventilator seine Drehrichtung und zieht jetzt kalte, frische Außenluft durch den Wärmetauscher, erwärmt sie dabei und bläst sie in den Innenraum.

Die Eigenschaft des Keramikmaterials ermöglicht es, die Feuchtigkeit aus der Innenluft wieder an die Frischluft zu übertragen und sichert so eine angenehmes Raumklima.

Filter
Innen und außen ist die SingleBox mit einen Grobfilter versehen, 
der Staub fernhält und den Wärmetauscher vor Verschmutzung schützt.

 

Leistungsdaten:

  • Motor (energiesparend)
    EC-Gleichstrommotoren
    Leistungsaufnahme 0,8 | 1,1 | 1,7 | 2,7 W
    Luftleistung 0 | 1 | 2 | 3
    Leistungsstufe 15 | 20 | 30 | 40 m3/h
    Länge Wanddurchführung 495 (1000) mm
    Abdeckung außen                    weiss
    Innen-Designblende weiss
    Material Wärmetauscher Keramik
    Kernbohrung > 199 mm
    Filter G3
    Abdeckung außen Aluminium weiss
    Abdeckung innen Kuststoff weiss
    Effezienz Wärmetauscher  bis 90%
    Material Wärmetauscher Keramik
    bauaufsichtliche Zulassung beantragt
    Funk-Fernbedienung bx-TSF
    Anzahl der Lüfter im Funknetz 32
    Maße Designblende innen 222 x 222 x 11 mm (B x H x T)
    verschließbar
    Maße Außenhaube 223 x 224 x 45 mm (B x H x T)

Weiterführende Links zu "DuoBox DB40 Funk"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DuoBox DB40 Funk"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen